Herzlich Willkommen bei BaKoS -
Die Osnabrücker Ballschule e.V.

BaKoS – Die Osnabrücker Ballschule e.V. ist ein 2012 gegründeter gemeinnütziger Verein, der von dem ehemaligen Fußballprofi Stefan Wessels (u.a. Torhüter beim FC Bayern München) gegründet wurde und geleitet wird. Doch BaKoS ist mehr als nur Fußball, es ist vor allem Spaß an der Bewegung mit Bällen. BaKoS arbeitet in enger Kooperation mit der Ballschule Heidelberg und nach deren Lehrplan.

Die Kinder im „goldenen Zeitalter der Kindheit“ sollen verschiedenartige und altersgerechte Bälle wie Tennis-, Fuß-, Handbälle etc. erleben, spielerisch die Motorik anhand von Spielen und Übungen schulen, ein Ballgefühl entwickeln und Spaß an der Bewegung finden.

In erster Linie verstehen wir uns als Dienstleister für Kinder und bieten Kurse in Grundschulen, Kindergärten und Vereinen an. Das Einzige, was wir benötigen, ist ein Platz zum Spielen. Bälle, das nötige Material und den Spaß an der Bewegung bringen wir mit.

Seit 2014 sind wir zusätzlich offiziell anerkanntes Ballschulzentrum und als solches mit der Ausbildung von Ballschultrainern im Nordwesten Deutschlands beauftragt.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Ballschule und wünschen Ihnen viel Spaß auf unserer Seite.

News

  • Winterfest am 25.11.2017

    Winterfest am 25.11.2017

    Liebe Kinder, liebe Eltern,

    das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu und die Adventszeit steht in kürze vor der Tür.

    Am Samstag, 25.11.2017, findet wieder unser traditionelles Winterfest beim OTB statt. Hierzu möchten wir Euch und Sie recht herzlich einladen.

    Ab 10.00 Uhr wartet ein großes Ballspielangebot auf Klein und Groß.

    Wir freuen uns auf viele aktive Kinder und Eltern bzw. Großeltern!

  • Kurse im "Haus voller Leben"

    Kurse im "Haus voller Leben"

    Dank der großzügigen Spende des Familienunternehmens Heinrich Altenhoff und der tollen Unterstützung des Leiters der Jugendhilfe, Christoph Flegel, können wir nunmehr zwei Kurse im Don Bosco Kinderheim anbieten. Das „Haus voller Leben“ behütet und begleitet Kinder und Jugendliche in schwierigen Lebenssituationen. Wir freuen uns sehr, dass wir Teil eines wunderbaren Projektes sind und den Kindern und Jugendlichen dort den Alltag mit bunten Bällen verschönern dürfen.